• Taufe

    St. Brictius Schöppingen   -   St. Marien Eggerode   -   St. Antonius Gemen

  • Taufe
  • Taufe
  • Taufe

Ostergarten 2019

Im Jahr 2019 wird wieder der Ostergarten der Kirchengemeinde St. Brictius in Schöppingen stattfinden. Er wird vom 5. Fastensonntag, 7. April, bis zum Weißen Sonntag, 28. April, geöffnet sein. Anmeldungen sind über die Homepage www.ostergarten-schoeppingen.de möglich. In der ersten Woche, vom 8. bis 12. April, soll den Schulen die Möglichkeit eröffnet werden, den Ostergarten zu besuchen. Die Vormittage werden in dieser Zeit für sie freigehalten. Bei Interesse können die Schulen sich telefonisch im Pfarrbüro anmelden.

Wallfahrt

Unsere liebe Frau vom HimmelreichInformationen zum Marienwallfahrtsort "Unsere liebe Frau vom Himmelreich" sowie Wallfahrtstermine, Kontaktdaten des Wallfahrtsbüros und vieles mehr finden Sie auf der neuen Homepage http://www.wallfahrt-eggerode.com/.  Den Wallfahrtsassistenten Uwe van de Loo erreichen Sie außerdem unter der Telefonnummer: 02545 999 8115.

Passionskonzert mit Stabat Mater von G. B. Pergolesi

Foto Konzert 2Geistliches Konzert in St. Brictius Schöppingen
Sichtlich berührt waren die Besucher des sonntäglichen Passionskonzertes in der dezent illuminierten St. Brictius-Kirche. Es wurde von der kath. Pfarrei St. Brictius sowie dem Freundeskreis Schöppinger Konzerte e. V. und dem aktuellen  Forum der Volkshochschule Ahaus organisiert. Die Schöppinger Kantorin Christa Teltenkötter intonierte das Choralvorspiel „O Mensch bewein dein Sünde groß“ zur Passionszeit von J. S. Bach sehr einfühlsam und ermöglichte es den  Besuchern damit, zu sich zu finden und in Ruhe den folgenden von ihr auf der Orgel begleiteten Gesangsdarbietungen zu folgen.

Weiterlesen: Passionskonzert mit Stabat Mater von G. B. Pergolesi

Acht Neuzugänge bei den Turmdohlen

Turmdohlen aktuell 2016Acht neue Turmdohlen hatten Anfang März bereits ihren zweiten Auftritt bei der musikalischen Mitgestaltung der Messdieneraufnahmefeier in St. Brictius. Die "Neuen" werden von den älteren Turmdohlen super betreut und unterstützt. Die ersten Einsätze in Familiengottesdiensten klappten reibungslos, so das Fazit von Chorleiterin Christa Teltenkötter. Am Palmsonntag und bei den Erstkommunionfeiern nach den Osterferien folgen kurzfristig die nächsten Auftritte. Und dann steht auch schon wieder eine Musicaleinstudierung auf dem Plan. Langeweile dürfte also nicht aufkommen. Die Proben finden donnerstags von 17:00 -17:45 Uhr in der Sekumdarschule statt. Jedes Kind ab 6 Jahren, das Freude am Singen hat, ist herzlich willkommen.

Gebet für den Frieden zwischen den Religionen und Kulturen

Jeden Montag um 18.30 Uhr findet weiterhin ein Friedensgebet, gegründet aus einer privaten Initiative, im Gebetshaus der ZUE statt. Alle, denen der Frieden zwischen den Religionen und Kulturen, zwischen Menschen unterschiedlicher Abstammung und Herkunft ein Anliegen ist, sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Für eine "lebendige, missionarische Kirche vor Ort" - Fragebogen zum Pastoralplan

PastoralplanSehen - Urteilen - Handeln, diese drei Wörter sind die Leitmotive für die Erstellung lokaler Pastoralpläne in den Gemeinden unseres Bistums. Alle Pfarreiräte im Bistum Münster sind dazu aufgerufen, für ihre Pfarrei einen solchen lokalen Pastoralplan zu erarbeiten. Ziel ist es die seelsorgerische Herausforderung vor Ort zu benennen und neue Strategien dafür zu entwickeln. Der Pfarreirat der Kirchengemeinde St. Brictius möchte in der nächsten Zeit einen solchen Pastoralplan für die Kirchengemeinde erstellen. Dazu braucht er die Mithilfe ihrer Mitglieder. Wie sieht die Zukunft der Pfarrei aus? Wie bewerten die Pfarreimitglieder die bisherigen Angebote und welche Wünsche bestehen für die Zukunft?
Mit den Weihnachtspfarrbriefen ist allen katholischen Haushalten in Schöppingen auch ein Fragebogen zum Pastoralplan zugestellt worden. Dieser Fragebogen wurde entwickelt, weil die Meinung jedes Gemeindemitgliedes wichtig ist. Es wäre schön, wenn sich jeder einige Minuten Zeit nimmt und den Fragebogen ausfüllt. Weitere Exemplare liegen in den Geldinstituten, in den Kitas und natürlich in den Kirchen aus. Außerdem kann der Fragebogen hier heruntergeladen werden.

Weiterlesen: Für eine "lebendige, missionarische Kirche vor Ort" - Fragebogen zum Pastoralplan

Neuer Kirchenvorstand gewählt

Am 7. und 8. November wurde in der Pfarrei St. Brictius der erste gemeinsame Kirchenvorstand gewählt.
Mit über 700 abgegebenen Stimmen war die Wahlbeteiligung sehr gut. Das Ergebenis der Wahl finden Sie hier.

Schnuppersingen - Weihnachtslieder

Der Katholische Kirchenchor St. Antonius Gemen lädt alle, die gern singen, zum gemeinsamen Singen bei vier Chorproben ein. Die Termine: jeweils donnerstags, und zwar am 22.10., 05.11., 19.11. und 3.12. ab 20.00 Uhr im Kindergarten, Gemen. In diesen Proben werden in Vorbereitung des Weihnachtssingens am 27.1. um 17:00 Uhr und des Hochamtes am 2. Weihnachtstag überwiegend traditionelle sowie moderne Weihnachtslieder gesungen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Wem das Singen gut gefallen hat, ist natürlich eingeladen, sich der fröhlichen Chorgemeinschaft fest anzuschließen. Geprobt wird alle 14 Tage. Etwa viermal jährlich wird eine Messe musikalisch mitgestaltet. Darüber hinaus werden aber auch nichtgeistliche Lieder gesungen, und ein geselliges Miteinander wird beim Maigang, bei Ausflügen, Radtouren und Festen gepflegt. Die Teilnahme am Schnuppersingen ist ganz unverbindlich, kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Es reicht, sich einfach im Probenraum, der Turnhalle des Kindergarten Gemen einzufinden.

Ferienspiele Schwammstaffel und Toilettensushi

Quelle WN von Do., 09.07.2015

ferienspielebericht

Schöppingen - Graue Wolken hängen am Mittwochmorgen über Schöppingen. Michael Saar blickt Richtung Himmel. „Wäre ja schön, wenn das Wetter mitspielen würde“, sagt der Organisator der Ferienspiele – und klingt dabei wenig zuversichtlich. Von Anne Alichmann mehr...

Ameland Küchenteam droht das Lagergericht

Quelle: WN von Mi., 08.07.2015

ameland

Schöppingen - Heiß, heißer, Ameland: Die erste Woche auf der niederländischen Insel haben die Schöppinger bereits hinter sich. Ohne Blessuren und (fast) ohne dunkle Wolken. Von Susanne Menzel mehr...

Kolping-Ferienspiele Von Schnitzeljagd bis Schützenfest

Quelle WN von Di., 07.07.2015

ferienspiele

Schöppingen - Endlich geht es los: Den Kindern ist die Vorfreude anzumerken, als sie sich am Montagmorgen auf dem Kirchplatz versammeln. Dort erteilt Pfarrer Thomas Diedershagen den Segen. Jetzt können die Ferienspiele offiziell beginnen. Von Anne Alichmann mehr...

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten der Pfarrbüros:
Schöppingen:
Montag u. Mittwoch:
8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Dienstag:
11.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag: 
17.00 Uhr - 19.00 Uhr

Eggerode (Sprechzeit im Pfarrheim):
Dienstag:
9.00 Uhr bis 10.00 Uhr
Donnerstag:
15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Bekanntmachungen

08.12. - 16.12.2018
01.12. - 09.12.2018


Allgemeine Hinweise zu Geburtstagen, zu Terminabsprache für Taufen und Trauungen/Ehejubiläen sowie zu Veranstaltungshinweisen

Prävention

Prävention SchöppingenHier finden Sie in Kürze weitere Informationen zum institutionellen Schutzkonzept / zur Präventionsarbeit in St. Brictius.

Hilfe

Seelsorge:
Pfarrer Thomas Diedershagen

Administrator Webseite:
Christa Schütz-Roters

Wussten Sie schon ...

... unser Bestand an Büchern und Medien von unserer Bücherei St. Brictius ist im Internet einsehbar. Auch können Sie nachschauen, ob Ihr Lieblingsbuch bereits ausgeliehen ist. Probieren Sie es aus! Viel Spaß beim stöbern Katalog

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum