• Taufe

    St. Brictius Schöppingen   -   St. Marien Eggerode   -   St. Antonius Gemen

  • Taufe
  • Taufe
  • Taufe

Wallfahrtsort - neuer Ansprechpartner

Uwe van de Loo klWallfahrtsassistent Thomas Frye ist seit dem 1. Januar im Ruhestand. Sein Nachfolger im Wallfahrtsort Eggerode ist Uwe van de Loo, der zuletzt im Wallfahrtsort Kevelaer als Küster tätig war. Das Pilgerbüro zu "Unserer lieben Frau im Himmelreich" erreichen Sie unter der Telefonnummer: 02545 999 8115.

Katholikentag 2018

suche friedenDer 101. Deutsche Katholikentag wird vom 9. bis 13. Mai 2018 in Münster stattfinden. Auf dieser Webseite finden Sie aktuelle Informationen rund um den Katholikentag 2018 und viele Hinweise zur Vorbereitung im Bistum Münster. Sie sollten sich möglichst bis zum 31. Januar in unseren Pfarrbüros melden, wenn Sie Interesse an einer vergünstigten Tageskarte haben (20 € inklusive Busticket). Näheres hierzu finden Sie auch auf der Seite  www.katholikentag.de.

Ferienspiele 2018

FerienspieleklDie Ferienspiele Schöppingen werden in der zweiten und dritten Woche der Sommerferien, vom 23. Juli bis zum 3. August stattfinden. Beim Elternabend haben sich genügend Tagesplanungsteams gebildet. Hierfür ein herzliches Dankeschön. Der Mittwoch als Ruhetag wird beibehalten. Bis Ende März werden Ideen ausgearbeitet, danach wird u.a. hier das Veranstaltungsprogramm und der Teilnehmerbeitrag veröffentlich.
Teilnehmen können bis zu 80 Kinder aus dem Gemeindegebiet Schöppingen-Eggerode, die dieses Jahr eingeschult werden bis ca. 12 Jahre. Die Ferienspiele werden nach dem Bildungs-und Teilhabegesetz gefördert, die Münsterland-Karte kann hierfür eingesetzt werden.
Um eine ausreichende Betreuung der Kinder zu gewährleisten, ist es erforderlich, dass sich jede Teilnehmerfamilie an 2 Betreuungstagen (gerne auch mehr) als Betreuer /Helfer zur Verfügung stellt. Die Anmeldung ist nur am 14. April um 14.00 Uhr im Jugendheim, Schöppingen. Dort hängen die Helferlisten aus, in die sich die Eltern eintragen.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Taizé - Gebet am Sonntag, 4. März

Plakat TaizégebetAuch in diesem Jahr wird wieder ein Taizé-Gebet in der Fastenzeit angeboten. Dieses beginnt am Sonntag, 4. März um 19.00 Uhr in der Kirche St. Mariä Geburt in Eggerode. In Taizé treffen sich alle - die Brüder der Communauté gemeinsam mit ihren Gästen - drei Mal am Tag in der Versöhnungskirche zum Gebet. Jedes dieser drei Gebete - morgens, mittags und abends - hat eine eigene Struktur. Das Taizé-Gebet in unserer Kirche orientiert sich am Gebet in Taizé.
Wesentlich ist der Gedanke, mit Gesängen zu beten, eine besondere Form der Suche nach Gott. Die Taizé-Gesänge zeichnen sich durch kurze Verse, die oftmals wiederholt werden aus. Dieses meditative Singen macht bereit, auf Gott zu hören. Die Gesänge wechseln sich ab mit Psalmgebeten, Lesungen und Stille. Im gestalteten Kirchenraum herrscht eine besondere Atmosphäre, die einlädt, sich ganz auf das Geschehen einzulassen.
Die Treffen in Taizé richten sich in besonderem Maße an Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch ältere Erwachsene sind gern gesehene Gäste. So soll auch das Gebet in unserer Kirche sich an Jugendliche richten, aber die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen.

Kirche für Kinder - auch in 2018

Kinderkirche 2Auch in 2018 wird einmal im Monat Kirche für Kinder - KfK angeboten, so auch an diesem Sonntag, 21. Januar. Das Angebot richtet sich an alle Kinder im Kindergarten – und Grundschulalter bis zur Erstkommunion. Die Kinder treffen sich an dem jeweiligen Sonntag kurz vor 11.00 Uhr in der Kirche, wo sie zunächst gemeinsam mit der Gemeinde den Gottesdienst beginnen. Dann gehen sie mit ihren erwachsenen Begleitern in die Alte Küsterei, wo ein eigener kleiner Wortgottesdienst gefeiert wird.
Das Vorbereitungsteam, bestehend jeweils aus zwei Müttern, bringt den Kindern das Evangelium vom Sonntag in kindgerechter Form nahe. Sie singen mit den Kindern, und es wird gemalt oder gebastelt. Anschließend gehen die Kinder zur Wandlung in die Kirche zurück und feiern mit ihren Eltern die Eucharistie. Weitere Termine sind bis zu den Sommerferien: 18. Februar, 18. März, 15. April und 3. Juni.
Zum Vorbereitungsteam „Kirche für Kinder“ gehören: Alexandra Bunnefeld, Elke Hillmann, Annette Marpert, Anita Meickmann, Christa Schulze Höping und Nadine van der Velde. Wer Lust hat selber einmal einen kindgerechten Wortgottesdienst vorzubereiten oder im Team mitzuarbeiten, ist herzlich willkommen und kann sich bei einem der Teammitglieder oder im Pfarrbüro melden.

Pilgerreise nach Südpolen

PilgerreiseAlle zwei Jahre unternimmt die Pfarrei St. Brictius Schöppingen eine Pilgerreise. Sie führten in den letzten Jahren nach Tours mit Zentralfrankreich und Israel. Im nächsten Jahr, vom 7. bis 14. April 2018, soll die Pilgerreise der Pfarrei nach Südpolen führen. Wieder wird die Reise in Zusammenarbeit mit Emmausreisen organisiert, die Reiseleitung hat Pastor Thomas Diedershagen. Auch Interessierte aus anderen Gemeinden können natürlich an der Fahrt teilnehmen.
Stationen der Reise sind die Städte Breslau/ Wroclaw, Krakau/Krakow und Dresden sowie die Wallfahrtsorte Annaberg/Gora Sw. Anny und Tschenstochau/ Czestochowa. Außerdem werden andere besondere Orte wie Wadowice, der Geburtsort von Papst Johannes Paul II und die Gedenkstätten Auschwitz und Birkenau besucht.

Weiterlesen: Pilgerreise nach Südpolen

Kammerkonzert mit Viola und Piano

Tobias BreiderClemens RaveTobias Breider stammt aus einer Schöppinger Familie. Er ist Solobratscher (Principal Viola) im Sydney Symphony Orchestra, Australien. Gemeinsam mit Clemens Rave, Professor an der Musikhochschule Münster, wird er Werke von Cesar Franck, J. S. Bach, Manuel de Falla und Arvo Pärt musizieren. Der Freundeskreis Schöppinger Konzerte e.V. lädt herzlich ein zu diesem Konzert am Samstag, 30. Dezember 2017, um 20.00 Uhr im Alten Rathaus Schöppingen. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 10 €, an der Abendkasse 14 €. Schüler/innen haben freien Eintritt.

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Montag bis Mittwoch:
8.30 Uhr - 10.30 Uhr
Donnerstag:
16.30 Uhr - 18.30 Uhr

Hilfe

Seelsorge:
Pfarrer Thomas Diedershagen

Administrator Webseite:
Christa Schütz-Roters

Wussten Sie schon ...

... unser Bestand an Büchern und Medien von unserer Bücherei St. Brictius ist im Internet einsehbar. Auch können Sie nachschauen, ob Ihr Lieblingsbuch bereits ausgeliehen ist. Probieren Sie es aus! Viel Spaß beim stöbern Katalog

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum